MAPA SITUACION ANDALUCIA EL TEJAR VIEJO

Sie können diese Landkarte in PDF downloaden.

Wenn, wie die alten Weisen sagten, sich im Zentrum das Gleichgewicht zwischen der wilden Berglandschaft und dem fruchtbaren Land befindet, dann ist hier das Landhaus “El Tejar Viejo”, im Zentrum des Naturparks der Sierra Subbetica im Herzen Andalusiens, der ältesten Kultur des Abendlandes, in Carcabuey, einem kleinen, malerischen, weißen Dorf Cordobas am Hang und im Schutz seiner arabischen Festung.


In diesem seit dem Neolithikum in der Bronzezeit bewohnten Land haben alle Zivilisationen ihre Spuren hinterlassen und die ausgezeichneten Verteidigungsvoraussetzungen durch die Unebenheiten seines Reliefs und der Wasserreichtum das Leben im Laufe der Jahrhunderte ermöglicht. Schon in der römischen Epoche existierten in dieser Gegend häusliche Keramiköfen, später nutzen die arabischen Töpfereien die optimalen Bedingungen des Ortes und bis heute setzt sich diese Nutzung mit der Herstellung von Backsteinen und Dachziegeln fort; von einem dieser Ziegel hat unser Haus seinen Namen.

Von dieser privilegierten Umgebung aus kommen Sie zu den hauptsächlichen Städte Andalusiens; in etwa 100 Kilometer befinden sich Jaén, das Fremdenverkehrparadies des Binnenlandes, Granada mit seinem emblematischen Monument, der Alhambra oder Córdoba mit seiner Moschee-Kathedrale, fast in der gleichen Entfernung die Strände von Málaga, die Golfplätze, der Wassersport auf dem nahe gelegenen Stausee von Iznajar, dem größten Andalusiens. Man kann am gleichen Tag auf den Gipfeln der Sierra Nevada Ski fahren oder die Strände mit dem besten Klima Europas genießen und dann zum Ausgangspunkt zurückkehren, um den Frieden auf dem Land zu genießen, wo man in den Frühlingsnächten noch den Gesang der Nachtigallen während ihrer Paarungszeit hört.
Weitere wunderschöne, kulturreiche Städte in der Nähe sind: Ronda,  Antequera, Alcalá la Real, Úbeda,  Baeza usw. Sie können hier eine Landkarte sehen.
[nggallery id=1]

Die Dörfer in der Umgebung sind Kompendien an Kultur, Traditionen und Gastronomie, reich an sehenswürdigen Monumenten und Festen wie die Karwoche, die „suelta de toros“ (Freilassen der Stiere) und die Flamencofestivals. All das befindet sich in Ihrer Reichweite, die Natur und die Kultur, die Freude, das Licht unseres Landes und die Gastfreundschaft seiner Bewohner.
[nggallery id=2]

Alles ist bis ins Einzelne gepflegt und immer für die Bequemlichkeit Ihres Aufenthalts in unserem Haus gedacht.

Wenn Sie möchten, können Sie hier mehr Fotos sehen..

Kommen Sie und überzeugen Sie sich, hier sind Sie zu Hause.

BUCHEN SIE HIER VOR!

Mapa del Sitio | Diseño web de Gira Diseños. | 2010 - El Tejar Viejo - Fotos de Evila y Juan RC. - Textos de Antonio L.C.